Objekt 12 von 24
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Minheim: Winzerhaus mit Dachterrasse - Ideal als Ferienhaus

Objekt-Nr.: MM 001
  • verkauft
    Außenansicht 1
  • verkauft
    Esszimmer
  • verkauft
    Wohnzimmer
  • verkauft
    Wohnen / Essen
  • verkauft
    Küche
  • verkauft
    (Schlaf-) Zimmer EG
  • verkauft
    (Schlaf-) Zimmer EG
  • verkauft
    Flur OG
  • verkauft
    Schlafzimmer 1 OG
  • verkauft
    Schlafzimmer 2 OG
  • verkauft
    Schlafzimmer 3 OG
  • verkauft
    Bad OG
  • verkauft
    Dachboden Wohnhaus
  • verkauft
    Außenansicht 3
  • verkauft
    Garage
  • verkauft
    Gewölbekeller
Außenansicht 1
Esszimmer
Wohnzimmer
Wohnen / Essen
Küche
(Schlaf-) Zimmer EG
(Schlaf-) Zimmer EG
Flur OG
Schlafzimmer 1 OG
Schlafzimmer 2 OG
Schlafzimmer 3 OG
Bad OG
Dachboden Wohnhaus
Außenansicht 3
Garage
Gewölbekeller
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
54518 Minheim
Preis:
129.000 €
Wohnfläche ca.:
125 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
teil unterkellert
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Umgebung:
Einkaufsmöglichkeit
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Möbliert:
ja
Qualität der Ausstattung:
einfach
Verfügbar ab:
sofort
Befeuerungsart:
Elektro
Energieausweistyp:
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses gut erhaltene Anwesen befindet sich in zentraler Lage im beliebten Ort Minheim an der Mosel. Ursprünglich als Winzerhaus mit Scheune errichtet, wurde das Gebäude in den 50er Jahren erweitert um einen Anbau mit Dachterrasse, auf der ein gemauerter Grill seinen Platz gefunden hat. Der überdachte Sitzbereich ist mit Weinreben bepflanzt und ist vor allem im Sommer ein absolutes Highlight.

Sie betreten das Haus durch den etwas von der Straße zurückgesetzten Eingangsbereich. Von der Diele aus geht es linkerhand in ein rustikal eingerichtetes Esszimmer mit Kaminofen, welches das Herzstück dieses Geschosses ist. Das separate Wohnzimmer grenzt an das Esszimmer an und bietet Ruhe und Gemütlichkeit. Die Küche erreichern Sie ebenfalls durch das Esszimmer. Von hier aus gelangen Sie im hinteren Bereich durch eine Tür in die ehemalige Scheune, in der heute eine Garage (mit elektr. Tor), eine Waschküche und viel Stauraum untergebracht sind. Hier gibt es auch einen Zugang zum Gewölbekeller, der zusätzlich über einen eigenen Zugang von außen verfügt. Das Erdgeschoss bietet noch ein helles, geräumiges (Schlaf-)Zimmer und ein Gäste-WC.

Über eine gut erhaltene Natursteintreppe gelangen Sie ins Obergeschoss des Hauses. Hier erwarten Sie drei geräumige Schlafzimmer (mit Waschbecken), ein Duschbad und der Flurbereich, der Platz für Regale, Einbauschränke und eine Leseecke bietet. An der Kopfseite des Flurs und ganz in Treppennähe befindet sich die Terrassentür, die zur Dachterrasse führt. Hier können Sie wunderbare, gemütliche Tage und Abende verbringen. Ob Frühstücksplatz, zum Sonnen, Grillen oder zum gemütlichen Weintrinken am Ende des Tages - hier findet man Ruhe und Entspannung. Übrigens - die Frühstücksbrötchen und weitere Dinge des täglichen Bedarfs können Sie hier in weniger als fünf Minuten schnell zu Fuß einkaufen.

Eine massive Treppe führt vom OG ins Dachgeschoss. Hier hat man jede Menge Stauraum. Der Ausbau zu einem zusätzlichen Zimmer ist denkbar.
Ausstattung:
Das Haus ist einfach ausgestattet. Es gibt ein paar kleinere Reparaturen, die erledigt werden sollten. Aber alles in allem bietet diese Immobilie ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie eignet sich aufgrund der tollen Lage zur Mosel besonders gut als Ferienhaus - für den Eigenbedarf oder zur Vermietung. Selbstverständlich ist es auch möglich, hier dauerhaft zu wohnen.
Lage:
Minheim
Von drei Seiten mit Wasser umrahmt, liegt unser Weinort Minheim am Flusskilometer 144 der Mosel.
Auf dieser südexponierten „Sonneninsel“ werden seit vielen Hundert Jahren Reben kultiviert. Doch nicht nur der besondere Standort macht das Minheimer Terroir unverwechselbar. Vielmehr ist es ein Zusammenspiel von Geologie, Klima, Natur und Mensch.

Geologie
Die Weinlagen der Mosel sind überwiegend von Schiefergestein geprägt. So findet man in Minheim vor allem in den Hängen Devon-Schiefer in allen Verwitterungsstufen. Durch seine grauschwarze Farbe speichert er Wärme und begünstigt so das Mikroklima zwischen den Reben. Auch prägt er die unverwechselbare Mineralität der Moselweine, insbesondere des Rieslings. Neben dem Schiefer findet man in den Auen vor allem sandreiche Flusssedimentablagerungen. Diese Böden eignen sich neben Müller-Thurgau auch sehr gut für Burgunderreben.

Klima
Die Mosel zählt zu den kühleren Weinregionen der Welt. Vor allem das Zusammenspiel von kühlen Nachttemperaturen und warmen Tagen während der Reifephase prägt die Weine unverkennbar. Besonders der Riesling profitiert davon und bildet filigrane und feinfruchtige Weine, mit typisch spritziger Säure. Auch der Spätburgunder liebt dieses Cool Climate. Neben ausreichend Niederschlag kommen trotz des kühlen Klimas die Sonnenstunden nicht zu kurz. Das ausgewogene Zusammenspiel aus beidem ist Antrieb des Rebenwachstums.

Natur
Weinbau bedeutet neben dem Arbeiten in der Natur auch immer das Arbeiten mit der Natur. So setzen viele Winzer beispielsweise artenreiche Gründüngungspflanzen ein, um Lebensraum für Nützlinge zu bieten und so die Rebschädlinge in Schach zu halten. Auch wird auf der Gemarkung Minheim flächendeckend die pestizidfreie Bekämpfung des Traubenwicklers mithilfe der Verwirrmethode RAK eingesetzt. Der Erhalt der Kulturlandschaft und der Schutz der Natur sind den Winzern ein wichtiges Anliegen.

Mensch
Ohne Mensch keine Weinkultur. Schon die Römer wussten um den Reiz des vergorenen Traubensaftes und brachten Wissen und Reben an die Mosel. So prägt der Weinbau seit Jahrhunderten die Mosel und ihre Menschen. In Minheim bewirtschaften heute 17 Haupterwerbs- sowie ebenso viele Nebenerwerbsbetriebe diese einzigartige Kulturlandschaft. Oftmals lässt sich die Tradition auf viele Generationen zurückverfolgen.

Lernen Sie die Einzigartigkeit der Minheimer Winzer und Weine doch bei einem unserer Feste kennen oder beobachten Sie die Arbeit bei einer Wanderung durch die Weinlagen.
(Quelle: minheim.de/erleben/lage-und-terroir)
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers/der Verkäuferin bzw. des Eigentümers/der Eigentümerin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
Ihr Ansprechpartner
 
STOCKINGER IMMOBILIEN
Herr Matthias Stockinger

Christophstraße 23
54290 Trier
Büro: +49 651 43683339
Mobil: +49 173 6252160


Zurück zur Übersicht