Objekt 2 von 21
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Trier: Seltene Gelegenheit im Karl-Marx-Viertel - Altbau - vollvermietet - 5 Wohneinheiten

Objekt-Nr.: KMTR220530
  • Kapital-Anlage
    Front bearbeitet
  • Kapital-Anlage
    EG Essen Küche
  • Kapital-Anlage
    EG Küche
  • Kapital-Anlage
    1.OG Wohnen
  • Kapital-Anlage
    EG Schlafen
  • Kapital-Anlage
    EG Schlafen2
  • Kapital-Anlage
    EG Wohnen
  • Kapital-Anlage
    Treppenhaus
  • Kapital-Anlage
    Wohnungsabschluss
  • Kapital-Anlage
    2.OG Schlafen
  • Kapital-Anlage
    1.OG Küche
  • Kapital-Anlage
    1.OG Arbeiten
  • Kapital-Anlage
    1.OG Schlafen
  • Kapital-Anlage
    EG Bad
  • Kapital-Anlage
    EG Bad1
  • Kapital-Anlage
    1.OG Bad
  • Kapital-Anlage
    1.OG Küche 1
  • Kapital-Anlage
    1.OG Wohnungseingang
Front bearbeitet
EG Essen Küche
EG Küche
1.OG Wohnen
EG Schlafen
EG Schlafen2
EG Wohnen
Treppenhaus
Wohnungsabschluss
2.OG Schlafen
1.OG Küche
1.OG Arbeiten
1.OG Schlafen
EG Bad
EG Bad1
1.OG Bad
1.OG Küche 1
1.OG Wohnungseingang
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
54290 Trier
Stadtteil:
Zentrum
Preis:
849.000 €
Wohnfläche ca.:
256 m²
Grundstück ca.:
226 m²
Zimmeranzahl:
11
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Etagenanzahl:
5
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% inkl. 19% MwSt.
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche
Anzahl Schlafzimmer:
5
Anzahl Badezimmer:
5
Gäste-WC:
ja
Keller:
voll unterkellert
vermietet:
ja
Anzahl der Parkflächen:
3 x Außenstellplatz
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1998
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1890
Mieteinnahmen p.a.:
28.140 €
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 09.06.2022 bis 09.06.2032
Energieeffizienz-Klasse:
F
Energieverbrauchs-Kennwert:
170,60 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1902
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieser charmante Altbau steht innerhalb des Alleenrings im Herzen des aufstrebenden Karl-Marx-Viertels.

Das gepflegte Gebäude bietet auf ca. 256m² Wohnfläche Platz für fünf Wohnungen zwischen 33m² und 66m². Die beiden Dachwohnungen sind als Maisonette-Wohnungen ausgebaut und bieten mit teilweise freigelegtem Sichtholz besonders viel Charme. Aber auch die drei anderen Wohnungen sind attraktiv und sinnvoll geplant.

Durch das elektrische Sektionaltor gelangen Sie in den Hinterhof, der von allen Bewohnern genutzt werden kann. Hier befinden sich auch eine abgeschlossene Unterbringung für die Mülltonnen und überdachte Fahrradstellplätze.
Der Hof bietet Platz für zwei bis drei KFZ-Stellplätze, allerdings ist die Größe der Autos durch die etwas schmale Hofeinfahrt begrenzt.

Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerabteil. Der Keller ist durch das Treppenhaus und über den Hof über eine Außentreppe mit Tür zu erreichen.

Die Wohnungen sind alle vermietet. Ein Leerstand ist in dieser besonders zentralen Lage und bei den Größen und Grundrissen der Wohnungen nicht zu erwarten.

Die Miethöhe ist bisher nicht ausgereizt, d.h. die Miete kann im Rahmen des gültigen Mietspiegel nach oben entwickelt werden.

Ausstattung:
Folgende Modernisierungen wurden durchgeführt:

- 2003 neue Heizung

ab 1998:

- Treppenhaus komplett erneuert (Holzmassiv)
- Fenster komplett neu
- Zuschnitte der Wohnung inkl. Bäder, Böden, Malerarbeiten komplett neu

- 1990 Dach neu
Lage:
Das Karl-Marx-Viertel befindet sich zwischen Fußgängerzone und Moselufer. Die Fußgängerzone erreicht man zu Fuß in drei Minuten. Das Moselufer mit seiner Uferpromenade ebenfalls.

Das Haus liegt in einer wenig befahrenen, ruhigen Seitenstraße.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers/der Verkäuferin bzw. des Eigentümers/der Eigentümerin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Zurück zur Übersicht